UA-84076949-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
TIM CustomerZone2 D

 English version 

 

Herzlich Willkommen bei unserer Anleitung zum erfolgreichen und effektiven Umgang mit Ihrem neuen Kundenkonto bei TIMGlobal Media!

 

TIMGlobal Media bietet eine moderne nutzerfreundliche Kundenzone zur Bearbeitung von Anfragen/Leads. Die nachfolgenden Hinweise sollen unsere Kunden beim Abruf der Anfragen unterstützen.

Neben der Verwaltung Ihrer Anfragen finden Sie in der neuen Customer Zone außerdem weitere nützliche und informative Funktionen wie z. B. die Verlinkung zu Ihren werblichen und redaktionellen Veröffentlichungen im Firmenprofil auf unseren Webseiten, Vorschauen per mouse-over oder statistische Angaben zu Klicks oder Views.

Nach Eingang neuer Anfragen versenden wir automatisch Hinweise per E-Mail an den bei uns gespeicherten Leadskontakt. Wir empfehlen dennoch, von Zeit zu Zeit selbsttätig das Konto auf neue Anfragen zu prüfen.

Weitere Tipps gibt es unter Fragen und Antworten. Die Customer Zone wird fortlaufend verbessert. Die Angaben auf diesen Seiten wurden zuletzt am 23.02.2017 aktualisiert. 

 

Login: Besuchen Sie unsere neue Seite http://cz2.tim-europe.com und loggen Sie sich mit Ihren Daten ein. Falls Sie schon eine MS-Excel-Datei mit Anfragen von uns erhalten haben, so können Sie auch mit einem Klick auf den weißen Schriftzug „Customer Zone“ direkt zu Ihrem Konto gelangen. Falls Sie noch keine Hinweismail inkl. Link zur Customer Zone (Betreff: "You have new sales leads from....") bzw. Zugangsdaten bekommen haben oder ein neues Login anfordern möchten, fordern Sie dies bitte hier an.

Überblick/“dashboard“: Nach dem Login öffnet sich die Seite „Your dashboard and statistics“. Die farbigen Boxen zeigen zunächst die Resultate seit April 2009. Offene und archivierte Anfragen sind hier addiert. Zu den Begriffen:

grüne Box/“Qualified enquiries“: diese Anfragen wurden durch unsere registrierten Abonnenten generiert. Neben den Kontaktdaten erfahren Sie bei diesen Leads meist auch Details zu Funktion, Abteilung, Unternehmensgröße und besonderen Interessen des Lesers.

blaue Box/“Quick info requests“: diese Leser sind bei uns nicht registriert und wurden vermutlich über Suchmaschinen oder andere Verweise auf Ihr Produkt in unseren Medien aufmerksam. Um ärgerliche Spam- und Fake-Mails zu vermeiden, werden diese Anfragen weiterhin manuell bei uns geprüft und per E-Mail an den bei uns registrierten Leadskontakt weitergegeben. Sie finden diese Anfragen stets unter "Archived enquiries". Falls Sie diese Daten als MS-Excel-Datei herunterladen möchten, klicken Sie auf "Flag as unread". Gehen Sie dann zurück zu „Your NEW enquiries“, wo der Lead jetzt zu sehen ist und laden Sie die Datei per "Download report" herunter. Nähere Details siehe unten.

rote Box/“Attachment downloads“: diese Leads dienen ausschließlich der Statistik für heruntergeladene Datenblätter („Datasheets“) und werden als anonyme Besucher „Non-registered visitor" angeführt. Es ist unser Bestreben, künftig mehr über diese Interessenten zu erfahren um Ihnen auch hier qualifizierte Daten bieten zu können.

orange Box/“Videos watched“: sofern bei Ihren Produkten auch Videos hinterlegt sind, zählen wir hier die Aufrufe zu statistischen Zwecken.

 

Unter den Boxen sehen Sie links ein Torten-Diagramm, das Ihnen die Zusammensetzung der Reaktionen aller Art grafisch darstellt, daneben eine entsprechende kleine Liste.

Darunter finden Sie vier weitere Boxen mit statistischen Angaben. Hier sehen Sie z.B. Ihre max. 10 meistbesuchten Artikel/Produkte und die max. 10 aktuellsten Artikel bzw. Produkte. Ganz unten rechts sehen Sie Ihre Artikel/Produkte mit der besten Performance.

Die Customer Zone bietet Ihnen auch ein Kontaktformular auf der Startseite / “Your dashboard“ am Fuß der Seite.

 

Ihre Anfragen/“Leads“:

Um den Status Ihrer aktuellen Anfragen abzurufen, klicken Sie links im schwarzen Balken auf „Your NEW enquiries“. Die Zahlen in den farbigen Boxen aktualisieren sich auf die Werte, der bisher nicht abgerufenen Anfragen.

Wichtig für Ihren ersten Besuch: Nutzen Sie die Filter "Customize your report..." darunter, um möglichst alle Reaktionen herunterzuladen. Die heruntergeladene Datei enthält verschiedene nutzerfreundliche Tabellen, sodass Sie weiterhin ganz leicht die „Qualified leads“, die „Quick info requests“ und die „Non-registered user leads“ (=heruntergeladene Anhänge und angesehene Videos) unterscheiden und weiter bearbeiten können. Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu den Einstellungen - siehe unten.

Alle durch Sie heruntergeladenen Leads (auch die von Downloads und Videos) werden so automatisch ins Archiv verschoben! Ein einzelnes Markieren mit „Flag as read“ entfällt dadurch und Sie behalten leichter den Überblick. 

 

Download: Zum Herunterladen klicken Sie zunächst links im schwarzen Balken auf „Your NEW enquiries“. Wählen Sie - falls gewünscht - einen Zeitraum unter "Select a date range" (über den farbigen Boxen) und wählen Sie optional per Filter die gewünschten Kategorien aus (beim ersten Besuch dieser Plattform am besten alle – siehe oben). Danach klicken Sie oben rechts unter „Export your leads“ auf das graue Feld „Download Report (XLSX)“. Sie erhalten so umgehend eine umfangreiche Datei mit vier einzelnen Tabellen:

 

1. Tabelle: „Qualified leads“ – alle Anfragen aus dem Kreis unserer registrierten Abonnenten mit zusätzlichen demografischen Daten;

2. Tabelle: „Quick info requests“ – alle Anfragen von Usern, die auf anderen Wegen - z.B. über Suchmaschinen - Ihr Produkt auf unseren Seiten gefunden haben;

3. Tabelle: „Non-registered users leads“ – zeigt die Zahl der User, die Anhänge heruntergeladen haben („Datasheet“) bzw. Videos angesehen haben („Videos“);

4. Tabelle: „Your account“ – zeigt Ihnen die Basis-Daten, die wir über Ihr Unternehmen gespeichert haben. Im ersten Teil „Your profile“ sehen Sie die Daten, die wir auch im Company Profile / Firmenprofil auf unseren Webseiten nutzen. Unter „Leads & rep“ finden Sie den Leadskontakt, der automatisch die Erinnerungen für neu eingegangene Leads in dieser Customer Zone und die „Quick info requests“ einzeln per E-Mail bekommt (Erläuterung siehe blaue Box). Des Weiteren sehen Sie hier auch Ihre Zugangsdaten (URL: http://cz2.tim-europe.com), die Sie gerne innerhalb Ihres Unternehmens weitergeben können. Falls Sie ein neues Login anfordern möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf der Startseite/“Your dashboard“ am Fuß der Seite. Wir senden Ihnen gerne neue Zugangsdaten zu.

 

Einstellungen:

Beim ersten Besuch Ihrer Customer Zone bitten wir Sie um Überprüfung Ihrer Firmen- und Kontaktdaten. Öffnen Sie dazu "Your Profile" und prüfen Sie die Angaben. Unter "Email" steht die Adresse an die wir Vorschauen, call for papers, spezielle Angebote, etc. senden. Wichtig: Unter "Lead email" sollte die Adresse stehen, an die wir die Hinweise bei neu eingegangenen Anfragen schicken. Nur wenn diese Daten aktuell sind, können wir Sie weiterhin über eingehende Anfragen und Neuigkeiten rund um die Customer Zone informieren. Bitte informieren Sie mich über evtl. Änderungen.

Wir empfehlen außerdem, die Frequenz der Hinweismails nach Ihren Wünschen einzustellen. Treffen Sie Ihre Auswahl unter "Reporting frequency". Sie können diese Einstellung jederzeit ändern.

 

Archiv:

Selbstverständlich haben Sie Zugang zu allen Anfragen, die wir in den letzten Jahren für Sie generiert haben. Zum Archiv gelangen Sie über den Link in der schwarzen Leiste auf der linken Seite „Archived enquiries“. Das Archiv wurde aus dem letzten Stand des vorigen Systems übernommen.

 

Weitere Tipps und Hinweise zur erfolgreichen Nutzung der Customer Zone von TIM Global Media finden Sie hier.

Fragen, Kritik, Anregungen? Bitte wenden Sie sich an ihren lokalen Repräsentanten oder an mich.